0
MiniundMami
FOOD

Sonntagssüß: Schoko-Kirsch-Muffins

Thanks god – it’s sunday! Und im Hause H. Kuchen-Time Nr. 1! Hier auf dem Blog wird jetzt endlich mal etwas mehr durchstrukturiert. Den Anfang macht das Sonntagssüß. Jeden Sonntag gibt es ab jetzt für euch die leckersten und einfachsten Rezepte aus meiner Küche, um euch so richtig Honig um den Mund zu schmieren!  <3

Heute hab ich super einfache Schoko-Kirsch-Muffins für euch – die sind schnell zusammen gerührt und machen kleine Muffin-Liebhaber sicherlich sehr, sehr glücklich. Ich hab ja so einen Kanidaten zuhause – mein kleiner Großer macht schon Luftsprünge wenn er nur ‚Muuuuuffiiiiin‘ hört!

So jetzt aber los – so geht’s:

Zutaten:

200g Margarine
4 Eier
250g Zucker
350g Mehl
200g Milch
1P Vanillezucker
1P Backpulver
3 EL Kakao
(2 EL Nutella)
1 Glas Sauerkirschen

1.) Eier trennen
2.) Sauerkirschen im Sieb abtropfen lassen
3.) Ofen auf 160°C Umluft vorheizen und Muffinform einfetten
4.) Margarine, Eigelb und Zucker schaumig rühren
5.) Eiweiß zu festem Schnee schlagen
6.) Mehl, Milch, Vanillezucker, Backpulver zu der Butter-Ei-Mischung geben und sehr gut durchrühren
7.) Kakao und Nutella dazugeben und ebenfalls gut durchrühren
8.) Den Eisschnee vorsichtig unterheben.
9.) Die Sauerkirschen bemehlen (so setzen sie sich nicht am Boden ab)
10.) Unter den Teig geben und gleichmäßig verrühren
11.) Teig in die Muffinform geben
12.) Ab in den Ofen damit und 20-25min backen

 

Habt einen wunderschönen Tag ihr Lieben!

 

You Might Also Like...

No Comments

Leave a Reply