0
MiniundMami
FOOD

Marzipankugeln

Freunde von uns brachten vor kurzem eine Schachtel dieser leckeren Marzipankugeln mit, und begeisterten damit nicht nur mich und den Liebsten, sondern auch die Kinder. Und da ich immer auf der Suche nach leckeren Rezepten und Glücklich-Machern für die ganze Familie bin, lag der Schachtel auch gleich das Rezept bei. ; )

Heute möchte ich es sehr gerne mit euch teilen und ganz liebe Grüße an Christine schicken, die einfach die besten und leckersten Rezepte in Ihrer Küche sammelt. ♥

Zutaten:

200g Marzipanrohmasse
120g Puderzucker
100g Zucker
50g Mehl
300g gemahlene Mandeln
1 Tl Backpulver
1 P. Salz
2 Eiweiß
Wer mag: ein Schuss Amaretto, abegriebene Zitronen, – oder Orangenschale
150g gehackte Mandeln und Puderzucker zum Bestäuben

Und so geht’s:

Alle oben genannten Zutaten vermischen und aus der Masse walnussgroße Kugeln formen. Die Kugeln  dann in Mandeln wälzen und bei 180°C Ober-/ Unterhitze ca. 12min backen.

Noch warm mit Puderzucker bestäuben.

 

You Might Also Like...

No Comments

Leave a Reply