0
MiniundMami
FASHION INSPIRATION

KINDERSCHUHE VON POLOLO – WERTIG, GESUND & SCHÖN

Anzeige | „Das sind Schuhe, wie vor 20 Jahren!“, denke ich und freue mich wie ein Schneekönig, als ich die neuen Schuhe der Jungs aus dem Karton packe. Diese Qualität habe ich bei Schuhen, dass letzte Mal in meiner eigenen Kindheit so gesehen. Wir kaufen prinzipiell fast nur hochwertige Schuhe, weil mir die Gesundheit kleiner Kinderfüße wirklich wichtig ist. Und trotzdem, ärgere ich mich manchmal darüber wie schlecht die Verarbeitung diverser Schuhmarken manchmal ist, obwohl man so viel Geld auf den Ladentisch legt.

Wie schon erzählt, jetzt habe ich die Berliner Schuhmarke „POLOLO“ entdeckt, die ich euch heute gerne vorstellen möchte, weil ich wirklich, wichtig begeistert bin. POLOLO , dass ist die Idee zwei Mütter, Franziska und Verena, die hübsche aber ökologische Kinderschuhe für ihre eigenen Kinder suchten, aber nirgends finden konnten. Und weil jammern nichts bringt, haben die beiden es einfach selbst in die Hand genommen und angefangen die ersten Schuhe zu entwerfen. Zuerst verkauften sie diese auf einen Berliner Weihnachtsmarkt, doch nach und nach wurde aus dem kleinen Label ein erfolgreiches Unternehmen.

Die Manufaktur liegt mittlerweile im bayrischen Oberreichenbach, bei Herzogenaurach. In einer alten „Puma“-Fabrik, werden aus dem weichen, pflanzlich gegerbten, deutschen Nappaleder die hübchen Pololos hergestellt. Diese Gerbung hat gegenüber der verbreiteten Chromgerbung nicht nur wichtige gesundheitliche, sondern auch ökologische Vorteile: Sie schont die Umwelt beim Gerbprozess, bei der Abwasserbehandlung und der Entsorgung des Altleders.  Dabei arbeitet POLOLO immer nach höchsten ökologischen und sozialen Maßstäben. Man sieht die Verantwortung für Umwelt und nachfolgende Generationen. Die Produktion der Outdoor Kinderschuhe übernimmt ein Kooperationspartner in Spanien, nach POLOLOS genauen Vorgaben, Standards und Designs. Zudem verzichtet POLOLO auf unnötiges Verpackungsmaterial, was ich auch absolut toll finde. Manchmal hat man ja wirklich das Gefühl es ist mehr Verpackungs- und Füllmaterial im Karton wie Bestelltes.

POLOLOS sind aber nicht nur etwas für kleinere Kinder. Ihr findet sie von Schugröße 19 – 34 – so können sie euch wirklich lange begleiten. Und das außerdem auch in allen Jahreszeiten, denn es gibt eine Frühling/Sommerkollektion, genauso wie Herbst- und Winterschuhe. Für Jungs gleichermaßen hübsch wie für Mädels. Darüber freue ich mich ganz besonders, als Jungs-Mama!

Wirklich jeden Tag wenn meine Jungs die POLOLOS an ihren Füßen haben, freue ich mich darüber, dass ich die Firma entdeckt habe. Sie sehen am Fuß toll aus, haben ein schickes und zeitloses Design. Sie sind weder kitschig, noch prollig. Sie passen zu allem und meine Kinder tragen sie gerne, dementsprechend müssen sie sich auch wirklich gut anfühlen, denn meine Jungs sind da sehr empfindlich. Gefühlt drückt immer irgendwas – bei den POLOLOS aber nicht. Beide Jungs hatten sich in das Modell Loma verschaut und so tragen sie jetzt eben beide das gleiche Modell, einmal in „olive“, und einmal in „nero“. Beide gleichermaßen hübsch, wie ich finde. Besonders die aufgesetzten Ziernähte, die sich farblich in „orange“ nochmal absetzen finde ich sehr schön und gelungen!

Das Leder fühlt sich toll an. Mit ein paar warmen Einlegesohlen (ebenfalls direkt aus dem POLOLO-Onlineshop), eignet sich das Modell Loma perfekt nicht nur als Übergangsschuh, sondern dank des erhöhten Schnitts, auch als Winterschuh. Schön ist auch der Klettverschluss, der Selbstständigkeit beim Schuhe anziehen ermöglicht. Besonders auch im Kindergarten sehr wichtig! Ihr merkt schon, wir sind wirklich sehr glücklich mit den neuen Kinderschuhen! Zugegeben, es gibt sicher günstigere Schuhe. Die Frage ist nur wie mit allem im Leben, an welcher Stelle man dann tatsächlich sparen möchte und was einem wirklich wichtig ist.

Und weil POLOLO nicht nur tolle Outdoorschuhe hat, werden wohl demnächst hier auch ein paar kuschlig-warme Hausschuhe einziehen. Denn auch die sind wirklich süß – auch hier als Lederschuh, oder aus 100% Schurwolle. Mal sehen, welche dann tatsächlich unter dem Weinachtsbaum liegen.

Ich freue mich sehr, wenn ich euch dazu begeistern konnte, auch mal durch das Angebot von POLOLO zu klicken und vielleicht ist ja noch Platz auf der Weihnachtswunschliste, für ein wirklich hochwertiges und schönes Weihnachtsgeschenk: einen POLOLO. (Das ist übrigends chilenisch und heißt: fester Freund!) Und genau das sollen sie für Verena und Franziska auch sein, ein Freund und prima Wegbegleiter!

 

 

 

 

You Might Also Like...

No Comments

Leave a Reply