0
MiniundMami

UNSER WOCHENPLAN

Auf euren Wunsch hin,  werde ich euch einmal wöchentlich zeigen, was bei uns in der folgenden Woche auf den Tisch kommt. Wir arbeiten seit längerem mit Wochenplänen, welche mir die Essens-Planung wirklich extrem vereinfacht. Ich stehe nicht mehr grübelnd vor dem Kühlschrank, hab alle Zutaten die ich brauche auch wirklich zuhause und renne nicht mehr wegen jeder Kleinigkeit in den Supermarkt. Am Sonntag Abend setze ich mich gute 20min hin und überlege mir, was es in der kommenden Woche zum Essen geben soll. Die Zutaten die ich brauche schreibe ich mir gleich währendessen auf meine Einkaufsliste und spare mir so wirklich einiges an Zeit, Geld und Nerven. Ich kann es also wirklich nur empfehlen, denn umso mehr Leute mitessen desto schwieriger wird das Thema auf die Dauer. Die Wochenpläne hebe ich mir außerdem auf, so kann ich immer wieder nachschauen, mich inspirieren lassen und sehe genau was es schon länger nicht bei gab. Arbeitet ihr auch mit Wochenplänen? Erzählt gerne von euren Erfahrungen! Wenn ihr meine Wochenplan-Vorlage downloaden wollt, könnt ihr das hier kostenlos machen!

Unser Wochenplan vom 13.- 19. Februar 2017: