MiniundMami
Browsing Category

GEDANKEN

GEDANKEN GESUNDHEIT

Nicht jetzt! Nicht schon wieder krank!

Die Erkältungszeit steht vor der Tür. Während wir versuchen die letzten Sonnenstrahlen zu genießen, stocken wir schonmal den Taschentüchervorrat auf. Wir kontrollieren Medizinschränkchen, ob auch wirklich noch genug: Hustensaft, Nasenspray, Fieberzäpfchen, Hefepulver für Durchfallerkrankungen, Ohrentropfen, Bienenwachswickel (diese Liste lässt sich nach belieben weiterführen), da sind. Wir machen Großeinkauf in der…

GEDANKEN

Kinder machen glücklich – und wunderschön.

Welch‘ unterschiedliche Auffassungen wir Mütter von Schönheit haben. Genau das durfte ich gestern bei einer Begegnung im Wartezimmer unseres Kinderarztes erleben. Die Jungs waren seit Tagen fiebrig, sie husten die ganze Nacht, sind anhänglich und im Moment wünschte ich, ich hätte 4 Arme. Für jedes Kind einen, in dem es…

GEDANKEN

Einschlafbegleitung ist nicht nur für kleine Kinder!

Einschlafen. Durchschlafen, überhaupt das Thema Schlaf ist vermutlich das Thema, welches uns als Eltern am meisten beschäftigt. Ein echtes Phänomen, dass sich fast alle dieses Thema so völlig anders vorstellen, als es dann letzlich tatsächlich kommt. Klar, wir wissen ja schließlich nicht, welchen Charakter unsere Kinder mit sich bringen. Denn…

GEDANKEN LIFE

Seit ich Kinder habe.

Bin ich die, die völlig zerknautscht aus dem Bett steigt und erstmal zwei große Tassen Kaffee braucht. Bin ich die, die bis 9 Uhr, eher knurrt und brummt, anstatt zu reden. Und ich bin die, deren Augenringe bis zum Bauchnabel hängen. Ebenso, meine Brüste. Seit ich Kinder habe, bin bin…

GEBURT GEDANKEN

Ein „Brief“ an meine Großeltern

Hallo Oma, Hallo Opa, Da bin ich! So lange habt ihr auf mich gewartet, euch so lange auf mich gefreut.  Ich bin sicher, ihr konntet es kaum abwarten mich endlich zu sehen. Viele Gefühle haben sich in euch breit gemacht. Ängste, Sorgen, Glück, Aufregung und Vorfreude – dass alles habt…

GEDANKEN

Kindliche Wut zulassen – ein Zeichen der Liebe

Auch wenn ich gleich mit der Tür ins Haus falle, Kinder haben ein Recht darauf wütend sein zu dürfen. Wütende Kinder sind anstrengend – sehr anstrengend. Und dabei die Nerven zu behalten, noch viel anstrengender. Die Situationen lösen die puren Stresshormone in uns aus, alle Gefühlen gehen mit uns durch.…

GEDANKEN

Landmama, Stadtmama oder irgendwas dazwischen?

Raus auf’s Land. Spätestens wenn man mit der Familienplanung startet keimen solche Gedanken in einem auf. Wie möchten wir zukünftig wohnen? Wie sollen unsere Kinder groß werden? Wie sollen sie aufwachsen? Viele Fragen die wir uns stellen, die uns zweifeln lassen oder uns bestärken. Meine Kindheit habe ich jeweils zur…

GEDANKEN LIFE

HILFE! WARUM EIGENTLICH IMMER NUR MAMA!?

In letzter Zeit schlafen beide Kinder die zweite Nachthälfte bei uns. Irgendeiner ist immer wach, ruft laut durch’s Babyphone „MAMA“ und zwar so lange, im Sekundentakt, bis ich vor ihrem Bett stehe. Das führt eigentlich immer dazu, das jeweils das andere Kind dann auch im Bett sitzt und „Mama Bett“…

Wir nehmen Datenschutz ernst und halten uns an die Richtlinien der DSVGO. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Hier findest du weitere Informationen.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen