MiniundMami
DIY

Endlich Vorschulkind! inkl. Buchstabenbaum – DIY

(enthält Werbung) „Mama, aufwachen! Heute ist mein erster Vorschul-Tag!“ Diese Worte, morgens um 6 Uhr, haben mich regelrecht aus dem Bett fliegen lassen. Ein bittersüßes Gefühl von Freude und Wehmut machte sich binnen Sekunden in mir breit. Freude, weil ich es als Mama bis hierher geschafft habe, (darauf muss ich unbedingt anstoßen!) und natürlich ein Hauch von Wehmut, weil mein kleines Baby, welches mich zur Mama machte, nun in wenigen Monaten eingeschult wird. Der erste Vorschultag, einmal im Monat heißt es für die Kinder die 2019 eingeschult werden, ab sofort etwas Schulduft schnuppern. Mit dem Bus in die Schule fahren, für ein gutes Stündchen in der ersten oder zweiten Klasse sitzen, die vorraussichtliche Lehrerin kennenlernen, und natürlich ganz wichtig, die anderen Kinder aus den anderen Kindergärten, die mit eingeschult werden.

(Den feuchten Kuss beim Verabschieden an diesem Morgen habe ich fast noch etwas mehr genossen wie an den ganzen vergangenen Morgenden. (Wie oft wird er das wohl noch machen? Ab wann ist es „peinlich“ seiner Mama um den Hals zu fallen?)  Aber zurück zum Thema: Wir haben jetzt also ein Vorschulkind im Haus! Und das unser Lausbub absolut schulreif ist, das merken wir seit einiger Zeit recht deutlich.

„Wenn ich den dritten Buchstaben von meinem Namen nehme, dann habe ich auch gleichzeitig den erste Buchstaben vom Namen des Bruders!“

„Stimmts Mama, Autobahn hat ein „A“ vorne,
genau wie „Affe“, oder „Aquabeads“.

Eigentlich kann er es derzeit gar nicht abwarten, endlich ein richtiges, echtes Schulkind zu sein. Und genau deshalb, finde ich die Vorschulzeit auch so wichtig. Das langsame Hinführen zu diesem neuen Schulabschnitt, das achtsame Vorbereiten ist für die Kinder natürlich toll. Das spielerische Lernen ist in diesem Alter genau richtig. Ganz ohne Druck – denn der kommt noch früh genug! Der Große genießt es sehr, und möchte natürlich auch zuhause etwas mehr gefordert werden, als noch vor einiger Zeit. Er interessiert sich für Buchstaben, Zahlen, stellt Rechenversuche an, möchte Schreiben lernen.

Das Buch von Leo Leoni Buchstabenbaum“ *Amazon-Partnerlink (ein wunderschönes Buch für alle baldigen Schulkinder!) hat mich angefixt, auch etwas ähnliches bei uns vor dem Kinderzimmer zu integrieren. Da hängt nämlich schon seit langem eine Art Jahreszeiten- Ast, der allerdings oft etwas wenig Aufmerksam bekommt. Also keimte die Idee auf, aus ihm einen kleinen Buchstabenbaum zu machen. Der große Sohn hatte dann sehr schnell die Idee, die Buchstaben aus Aquabeads zu machen, denn dann könne er beim Basteln auch gleich die Buchstaben lernen. Prima Idee – und so schnell & easy gemacht.

 

Während ich ihm also das Buch gefühlte 47x vorlas, und gemeinsam mit der Satzraupe die Synthese von Buchstaben verfolgte, legte er mit Hilfe der Aquabeads – Buchstabenvorlage, und dem neu eingetroffenen Aquabeads – Künstlerkoffer, einen Buchstaben nach dem anderen.

Für alle die sich jetzt fragen was genau Aquabeads ist, und wie man das macht, ganz kurz:

Aquabeads, dass ist für uns die Alternative zu Bügelperlen. Die Kinder können völlig allein aus den farbigen Perlen Bilder, Motive und sogar 3D-Formen legen. Statt zu bügeln,  werden die Bilder dann anschließend mit Wasser besprüht und müssen dann für ein paar Stunden aushärten.  [Für alle die mehr darüber lesen wollen – bitte hier, hier oder direkt zur Herstellerseite!)

Nach dem Trocknen pieksten wir mit Hilfe einer Nadel kleine Löcher durch die Buchstaben, zogen einen dünnen Faden hindurch und voilà  – anschließend nur noch an den Haselnuss-Ast hängen. Und schon war der eigene Buchstabenbaum fertig. Ein schönes, schnelles DIY mit dem ein regnerischer Nachmittag super zu füllen ist. Und so ganz nebenbei, haben die Minis natürlich auch noch einen kleinen, spielerischen Lerneffekt. Außerdem wird im Besonderen Feinmotorik und der Pinzettengriff trainiert.

Habt ihr auch Lust bekommen? Vielleicht sogar auch kleine-große Vorschulkinder zuhause, die auch am liebsten sofort in die Schule kommen würden? Vielleicht wollt ihr ihnen mit diesen Aquabeads eine kleine Freude machen? Gerade jetzt, so kurz vor Nikolaus, Weihnachten und Co – vielleicht eine tolle Idee für eure baldigen Schulkinder!

VERLOSUNG

Wir verlosen deshalb für euch: einen Künstlerkoffer von Aquabeads.

Teilnahmebedingungen:

Um zu gewinnen, scheibt hier oder bei Facebook ein liebes Kommentar. Das Gewinnspiel läuft bis zum 10.01.2018 um 22 Uhr. Der Gewinner wird via Mail benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Eine Barauszahlung nicht möglich. Bitte liked um zu gewinnen auch die Facebook-Seite von Aquabeads!

Lasst es euch gut gehen!

You Might Also Like...

14 Comments

  • Reply
    Nina
    November 7, 2018 at 8:21 pm

    Das würde ich total gerne für meine Mäuse gewinnen 🙂 Steht seit langem schon fest auf der Weihnachtswunschliste!

    PS – kann es sein, dass im Post ein Tippfehler im Ablaufdatum ist? 10.1.2018…

  • Reply
    Dani
    November 7, 2018 at 8:28 pm

    Meine Große kennt die Acquabeads aus dem Kindergarten und ist total begeistert. Wir würden uns sehr über den tollen Koffer freuen!
    LG Dani

  • Reply
    Katharina F
    November 7, 2018 at 8:34 pm

    Wow! Wie toll! Meine kleine Nichte kennt die Aquabeads noch nicht und würde sich bestimmt freuen, damit so richtig schön kreativ sein zu können. Daumen sind fest gedrückt!

  • Reply
    Claudi L
    November 7, 2018 at 8:39 pm

    Danke für die tolle Verlosung
    Hab jetzt schon so viel Gutes über die Aquabeads gelesen und würde sie wirklich sehr gern ausprobieren und glaub meine Kleine wär begeistert 🙂
    Deshalb würden wir uns riesig über den Koffer freuen, liebe Grüße, Claudi

  • Reply
    Ramona Sch.
    November 7, 2018 at 9:43 pm

    Aquabeads kennen wir gar nicht – Bügelperlen war nicht so unseres – Bügeln hab ich einfach nicht drauf 😉

    Aquabeads in Verbindung mit Buchstaben wären Mega für unser Vorschulkind. Er ist zwar aktuell total auf Zahlen – aber auch Buchstaben entdeckt er überall und will wissen, was das für einer ist.
    Für nen Buchstabenast würde unser Korkenzieher Haselnuss bestimmt gerne nen Ast für abgeben 😉

    Viele Grüße

    Ramona

  • Reply
    Gabbo
    November 7, 2018 at 10:44 pm

    Oh, da würde sich meine Tochter aber sehr freuen! Wir hatten bisher nur ein winzig kleines Aqua Beads Set, da wäre dieser Gewinn natürlich supertoll!

  • Reply
    Edith B.
    November 8, 2018 at 7:18 am

    Luisa würde sich sehr freuen, sie kennt Aquabeads von einer Freundin und hat sie auch schon einer Freundin zum Geburtstag geschenkt, doch selbst hat sie noch keine bekommen 🙂

  • Reply
    Lena
    November 8, 2018 at 7:33 am

    Guten Morgen.
    Mit dem Datum hast du dich wahrscheinlich etwas vertan. Aber das macht dich sympathisch. Wenn ich morgens halb verschlafen die kids fertig mache. Oder abends mit nur noch einen Auge lese passieren mir auch genau so süßer Fehlerchen. Aquabeads sind hier gerade heiß begehrt. Wenn ich das den Kids vor die Nase lege würde sie die ganze Welt umarmen wollen. So heiß sind die darauf. Super idee übrigens mit den Buchstaben.
    Lg Leni

  • Reply
    Mary Lou
    November 8, 2018 at 8:34 am

    Das ist wirklich ein tolles DIY. Auch schön machbar mit anderen Motiven. Über den Künstler Koffer würde sich meine Tochter wahnsinnig freuen. Sie hat Aquabeads letztens bei einer Freundin gemacht und war ganz begeistert.
    Liebe Grüße

  • Reply
    Heidi Roth
    November 8, 2018 at 10:49 am

    Hallo, meine beiden Mädels haben ein kleines Set von aquabeads geschenkt bekommen. Der Koffer wäre das Paradies für die beiden. Und ich würde bestimmt viele Kunstwerke bekommen. Liebe Grüße und einen schönen Tag Heidi Roth

  • Reply
    Sylvia S
    November 8, 2018 at 2:31 pm

    Das wäre ein tolles Geschenk für meine 2 Mäuse. Sie finden aquabeads toll!!!!

  • Reply
    Cynthia Collart
    November 8, 2018 at 5:48 pm

    Vielen Dank für diese unglaublich tolle Verlosung unsere beiden Kids würden sich wirklich sehr freuen ❤
    Liebe Grüße Familie Collart

  • Reply
    Heike Scardia
    November 8, 2018 at 6:29 pm

    Danke für diese tolle Gewinnchance <3
    Meine kleine Tochter hatte schon des öfteren das ein oder andere Aquabeads Set zu Hause und war jedesmal begeistert.

    LG Heike

  • Reply
    Siri
    November 10, 2018 at 6:52 am

    Meine Tochter ist völlig bastelverrückt und ich bin immer für neue Ideen dankbar, der Koffer wär super toll

  • Leave a Reply

    Wir nehmen Datenschutz ernst und halten uns an die Richtlinien der DSVGO. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Hier findest du weitere Informationen.

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen